Sascha Krause

Geschäftsleiter Atelier mobil e.V.

LIEBE LESERINNEN UND LESER

Sascha Krause

Sascha Krause

vor dem Wort war das Bild; in unserer Kulturgeschichte, aber auch in jeder persönlichen Lebensgeschichte. Wie die Höhlenmalerei älter ist als die Schrift, so malt jedes Kind bevor es schreibt. Erst Spuren, gerne mit Brei, dann Gekritzel, und schließlich mehr und mehr Symbole. Kinder malen, bevor sie richtig sprechen. Sprache bedeutet nicht „Auto“ sagen. Es bedeutet, von etwas zu sprechen, was gerade nicht da ist – und zugleich zu wissen, dass der andere das Gesagte versteht. Für Beides muss man sich etwas nicht Vorhandenes vorstellen können – man braucht ein Bild davon. Das Wort Bildung hat seinen Sinn.

Wer etwas Neues in die Welt setzen will, braucht eine Idee. „Idee“ heißt ein Bild davon zu haben, wie etwas Zukünftiges ausschaut. Nur wenn ich es mir vorstellen kann, kann ich es auch tun. So eine Idee war „Atelier mobil“ auch einmal: Ein rollendes Atelier fährt durch´s Land und bringt künstlerisch-kreative Angebote zu Kindern, möglichst überall hin. Diese Idee ist heute umgesetzt. So läutet diese Ausgabe das 14. Adventsatelier ein. Ein Angebot von vielen, bei dem Koblenzer Kinder ihre Kreativität trainieren können.

Kreativität wird heute verstanden als Problemlösekompetenz – und scheinbar unlösbare gesellschaftliche Probleme haben wir derzeit ja zu genüge. Lieber als schreiben möchte ich deshalb ein Bild malen, von Kindern die ihr Leben verantwortungsvoll meistern, die später neben einer soliden Ausbildung Fähigkeiten haben, die weniger mit Wissen und mehr mit Lebenskunst zu tun haben. Sie haben Gewissheit über die eigenen Stärken und Mut, die Dinge kritisch zu betrachten. Sie lösen Probleme aller Art, in dem sie ausgetretene Pfade verlassen, vertrauen in ihre eigene Kraft und sind bereit, für sich und für andere Verantwortung zu übernehmen. Solche Kompetenzen sind wichtig für den beruflichen Erfolg, für die Entfaltung der Persönlichkeit und die Mitgestaltung der Gesellschaft.

Kreative Menschen haben die Stärke, sich fast zu jeder Zeit mit dem zu helfen wissen, was gerade zur Verfügung steht. Deshalb lautet das Motiv unseres Vereins „Gemeinsam Kinder stärken!“. Dazu laden wir Sie ein!

Sascha Krause
Geschäftsleiter Atelier mobil e.V.